Unser Womo

Plötzlich fand ich in der Mittagspause bei Ebay ein noch sehr junges Wohnmobil (3 Jahre alt) mit unseren Wunschgrundriss von Privat zum Sofort-Kauf. Vom Preis her eigentlich weit über unserem Budget, aber auf den Fotos sehr vielversprechend.

Leider hatte meine Regierung keine Zeit und so fuhr direkt nach dem Mittag mit meinem Vater die 250 km zur Besichtigung.

Wir sahen uns das Wohnmobil an und waren begeistert. Es war sehr gepflegt und sehr modern. Nach einer Probefahrt machte ich noch eine paar Feuchtigskeitsmessung.

Nein, ich hatte keine Ahnung in welchen Ecken man speziell suchen musste, ich hab einfach so überall ein wenig gemessen. Da das Gerät keine Ausreißer auf dem Display anzeigte, bin ich davon ausgegangen, dass das Wohnmobil trocken war.

Daraufhin schickte ich meiner Regierung per SMS ein paar Fotos und telefonierte kurz mit Ihr. Nachdem meine Regierung dann telefonisch zugestimmt hat, habe ich unser erstes Wohnmobil gekauft.

Ein Challenger Genesis 43, Bj. 2006 mit erst 45.000 km auf der Uhr.

Dieser Beitrag wurde unter Wohnmobil-Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s